top of page

ECHTE Vorsorge

Ab einem gewissen Alter sollen wir zur Brustkrebsvorsorge, zur Darmspiegelung, zum EKG und zur Knochendichtemessung. Die Schulmedizin nennt das “Vorsorge”, aber ist es das wirklich? Im Grunde genommen ist es ja nur ein Nachsehen, ob man es schon hat! Und wenn dem so ist, dann werden die Symptome bekämpft.


Wie wäre es, wenn man wirklich den Ursachen des Krebses, der Osteoporose oder der verstopften Herzkranzgefässen auf den Grund ginge, bzw. sie eben gar nicht entstehen liesse? Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen alleine sind für über die Hälfte aller Todesursachen in der Schweiz verantwortlich! Dabei sind die Gene nur 10 bis 20% «schuld» - der Lebensstil macht demnach 80 bis 90% aus! Und dort sind es die Art wie wir denken, die Ernährung und Bewegung entscheidend! Mit anderen Worten: Wir haben es selbst in der Hand, ob wir gesund bleiben wollen, man könnte auch sagen, wir sind selbst verantwortlich dafür. Nutze deshalb diese Chance, sorge für deine Psyche und deinen Körper, denn echte Vorsorge ist echte Fürsorge.


Wir freuen uns riesig über das wunderbare Feedback zum Fürsorge & Würde Seminar….


“Die Seminare von «Wild Woman» bringen den inneren Prozess von der persönlichen und weiblichen Weiterentwicklung auf ein ganz anderes Level. Der Inhalt ist so vielfältig wie das Leben und vereint gekonnt Aspekte aus der Wissenschaft und spirituellen Lehren. Im Seminar ist vieles an die Oberfläche gekommen zu dem ich den Zugang verloren hatte. Nach dem intensiven Wochenende brauchte ich etwas Zeit, um mich zu erholen und die Eindrücke, Erkenntnisse und Gefühle zu verarbeiten. Meine innere wilde Frau ist wieder erwacht und hat sich mit meinem inneren Kind verbunden. Gemeinsam sind wir nun unterwegs auf unserer Reise. Mit Anja und Eva von «Wild Woman» fühlte ich mich getragen und begleitet. Kompetent und mit einer grossen Prise Humor.”


Helene Wieland

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page